15.06.2021

Tennishalle in Vollbrand

Erneut wurde unser Fachberater zu einem Großbrand am 15.06.2021 gegen 19:30 Uhr gerufen. Eine Tennishalle, nähe dem Auenpark, war in Brand geraden und brannte komplett nieder.

Tennishalle in Vollbrand

Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde durch uns wiederholt ein Pendelverkehr für die Atemschutzgeräte von der Einsatzstelle zur Atemschutzwerkstatt der Freiwilligen Feuerwehr Marktredwitz eingerichtet, um diese dort neu zu befüllen. Dazu übernahmen wir die Kraftstoffversorgung der Pumpen und Fahrzeuge, so war gewährleistet, dass die Feuerwehren ohne Unterbrechung Löschwasser zur Verfügung hatten. 

Des Weiteren wurden durch uns Getränke für die Atemschutzgeräteträger zur Verfügung gestellt. Eine ortsansässige Brauerei hat ebenfalls Getränke zur Verfügung gestellt, diese brachten wir direkt zur Einsatzstelle.

Als die Nacht hereinbrach, stellten wir zur weiteren Unterstützung unseren Lichtmast auf. So war sichergestellt, dass die Einsatzstelle gut beleuchtet wird und die Gefahr, sich durch herum liegende Teile zu verletzten, verringert. 

Ein großer Dank geht an alle eingesetzten Einsatzkräfte für gute und reibungslose Zusammenarbeit.


  • Tennishalle in Vollbrand

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: