19.06.2021

Teileinsturz einer Scheune

Am Samstag den 19.06.2021, wurde unser Fachberater gegen 20:15 Uhr schon wieder alarmiert. In Thiersheim kam es zu einem Teileinsturz einer Scheune. Die Fachwerkbauweise war schon alt und marode und hielt der Belastung nicht mehr stand, so dass eine Wand herausfiel. Da das Dach auf dieser Seite keinen Halt mehr hatte, wurde unser Fachberater zusammen mit dem Baufachberater des Ortsverbandes Selb hinzugezogen. Nach einer Besichtigung der Scheune, wurden das Dach und lose Trümmer entfernt. Zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr und deren Drehleiter konnte die Aufgabe schnell und sicher erledigt werden. Anschließend wurde das Gebäude weiträumig abgesperrt. Personen kamen bei diesem Vorfall glücklicherweise nicht zu Schaden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: